Ein Rosenbild

so sieht  im Moment der Garten mit der Rosenblüte aus. Es sind viele Bilder, Rosenbilder ohne Ende. Die Rosen sind auch ohne Gift gesund. Beim Austrieb hatten einige Knospen Läuse, ich hatte ein wenig Geduld, schon waren die Vögel da, sie haben fleißig gepickt. Im Monat Mai hat es wenig geregnet und dazu war es auch noch sehr heiß. Das hat einigen Blüten nicht gefallen, Sonnenbrand an den Blüten und die Neuzugänge vom vorigen Jahr, die im  Herbst  als wurzelnackte gepflanzt wurden, bekamen alle zwei Tage eine Wasserversorgung, aus den zum Teil noch gefüllten Regentonnen . Diese haben ja noch nicht, wie die älteren Herrschaften, feste und lange Wurzeln um sich ihre Versorgung aus den tieferen Bodenschichten zu holen.

 

Veröffentlicht von

Gartenflora

Gärtnerin aus Leidenschaft im Süden der Pfalz zwischen Thymian und Rosen. In Schweigen-Rechtenbach